Gruppenschaltung: R1 in Reihe zu R2 (an R2 ist S1 parallel), Parallel: R3, R4 in Reihe mit R5, R6 schaltbar mit S2
Welche der Aussagen zu dieser gemischten Schaltung (Gruppenschaltung) sind richtig und welche sind falsch?
Hinweis: Die Schalter S1 und S2 sind jeweils geöffnet, es sei denn in der jeweiligen Aufgabe steht, dass sie geschlossen sind.
Richtig Falsch  
UR3 = UR4 + UR5
Wird S2 geschlossen, dann wird Rges größer.
Wird S1 geschlossen, dann vermindert sich die Leistung der Schaltung.
IR1 = IR4
Wird S1 geschlossen, dann ist UR2 = 0.
Wird S2 geschlossen, dann wird UR1 größer.
Wenn der Schalter S1 geschlossen wird, dann erhöht sich die Spannung an R5.
Wird S2 geschlossen, dann wird UR4 kleiner.
Wird S1 geschlossen, dann wird Rges größer.
Wird S2 geschlossen, dann wird I kleiner.

Anzeige


Hier geht es zu unseren Buchtipps


Impressum

© elektrotechnik-fachwissen.de