Gruppenschaltung: R1 in Reihe zu R2 (an R2 ist S1 parallel), Parallel: R3, R4 in Reihe mit R5, R6 schaltbar mit S2
Welche der Aussagen zu dieser gemischten Schaltung (Gruppenschaltung) sind richtig und welche sind falsch?
Hinweis: Die Schalter S1 und S2 sind jeweils geöffnet, es sei denn in der jeweiligen Aufgabe steht, dass sie geschlossen sind.
Richtig Falsch  
IR1 = IR4
Wird S1 geschlossen, dann vermindert sich die Leistung der Schaltung.
UR3 = UR4 + UR5
Wird S2 geschlossen, dann wird UR1 größer.
Wird S2 geschlossen, dann wird Rges größer.
Wird S2 geschlossen, dann wird I kleiner.
Wird S1 geschlossen, dann wird Rges größer.
Wird S1 geschlossen, dann ist UR2 = 0.
Wird S2 geschlossen, dann wird UR4 kleiner.
Wenn der Schalter S1 geschlossen wird, dann erhöht sich die Spannung an R5.

Anzeige


Hier geht es zu unseren Buchtipps


Impressum

© elektrotechnik-fachwissen.de