Anzeige

Leitfähigkeit

Die Leitfähigkeit gibt die materialspezifische Leitfähigkeit für den elektrischen Strom an. Die Leitfähigkeit ist der Kehrwert des spezifischen Widerstandes.
Die Einheit der Leitfähigkeit ist m / (Ω
· mm2). Eine weitere Einheit für die Leitfähigkeit ist 1 / Ω · m. Hierbei gilt 1 m / (Ω · mm2) = 1 / (10-6 Ω · m) = 1M / Ω · m = 1MS/m (Mega Siemens pro Meter).
Die Leitfähigkeit hat als Formelzeichen den griechischen Buchstaben Kappa (Kappa), daneben ist auch der griechische Buchstabe gamma (Gamma) gebräuchlich.

Leitfähigkeit
Formelzeichen Maßeinheit
Kappa m / (ohm  · mm^2)

 

Leiterwiderstand

Den Widerstand R den ein bestimmtes Material mit seiner Leitfähigkeit Kappa mit einer Länge l und einem Querschnitt A hat berechnet sich mit der Formel:

R = l / (Kappa · A)

 

Leitfähigkeit und spezifischer Widerstand, dynamische Aufgaben mit Lösungen

Verwandte Themen: spezifischer Widerstand | Widerstand | Leitwert | Spannung | Strom | Ohmsches Gesetz


Anzeige


Hier geht es zu unseren Buchtipps


Impressum

elektrotechnik-fachwissen.de