Anzeige

Aufgabe Gruppenschaltung aus 3 Widerständen

Schaltplan Gruppenschaltung aus 3 Widerständen: R1 und R3 in Reihe, beide parallel zu R2

Eine Gruppenschaltung besteht aus den drei Widerständen:
R1 = 820 Ω
R2 = 390 Ω
R3 = 220 Ω
Am Widerstand R3 fällt die Spannung UR3 = 180 V ab.

Berechnen Sie:
1.) Den Gesamtwiderstand der Schaltung
Rges = Ω
  
2.) Alle Ströme
I = A
IR1 = A
IR2 = A
IR3 = A
  
3.) Alle Spannungen
U = V
UR1 = V
UR2 = V


Anzeige


Hier geht es zu unseren Buchtipps


Impressum

elektrotechnik-fachwissen.de